beschissenes wochenende

es läuft total doof alles.

morgen werde ich wieder über 53 wiegen. es ist alles total aus dem ruder gelaufen, eigentlich hätte ich den haushalt machen sollen, stattdessen hab ich eingekauft, geld ausgegeben das mir jetzt fehlt.

und ich habe bauchschmerzen. Gummibärchen vertrage ich einfach nicht.

Wenn ich mies drauf bin is das gewicht immer doppelt so weit oben wie es eh schon ist.

 

2 Kommentare 29.5.11 00:09, kommentieren

Gewicht wieder normal :)

52,2 - der (beinahe) Fastentag hat sich also gelohnt.

Gestern war es doch seeeeehr stark gestiegen, so genau weiß ich es aber nicht weil ich schnell wieder weggeschaut hab vor schreck.
glaube über 54 warens, aber ich war danach noch ettliche male auf der Toilette, daher müsst sich das relativieren.

Jetzt jedenfalls wieder NORMAL könnte so bleiben.

Eben futter ich lecker Müsli. Nur zu dumm das dabei mein letztes Joghurt drauf ging. Eigentlich is nämlich in der Haushaltskasse Ebbe, eigentlich schon mehr als das.

Ich denke ich werde trotzdem Einkaufen irgendwie, eine Milch, ein Joghurt und eine Packung Toilettenpapier ^^ Wichtige Grundnahrungsmittel äh Grundartikel des täglichen Bedarfs  *g*

Heute und Morgen sind alle CHefs weg, müsste schön ruhig werden, nur die alte Arbeit etwas aufarbeiten (wäre ber toll wenns mir mal zur Abwechslung jemand erklärt und mich nicht nur so rumwursteln lass - ABER, ich mach das einfach total toll und dann passt das, Zeit genug drüber nachzudenken und zu recherchieren hab ich ja)

Heut Abend dann noch voll Programm, Geschirr waschen, Mich waschen und noch was Arbeiten. Am besten auch noch die Bilder/das Papier endlich verräumen, ich hab immer noch nicht probiert obs vll doch in den Wandschrank passt statt unter den Fernseher - da sieht es nämlich nciht toll aus.

Auf das der Tag heute gut wird!

26.5.11 06:51, kommentieren

durchgehalten - mehr oder weniger erfolgreich

Heute nichts gegessen um die Tanks zu leeren.

Okay, ein Bonbon, eine Erdbeere und ein Stückchen Schokolade.

Gegen Ende des Tages war ich dann schon bisschen kaputt und kurzzeitig auch Hungrig.

Aber im Moment gar nichts mehr.

Jetzt freu ich mcih morgen wieder lecker - und hoffentlich normal und nicht komisches Zeug - zu essen.

Das mit dem Sport machen schau ich dann mal wie ich Zeit und Lust zu finden habe

1 Kommentar 25.5.11 21:50, kommentieren

Frustration

Lustlos, genervt, müde.

Ich habe hier noch nicht wieder zum Sport gefunden. ich habe zwar ein Haufen platz, aber was tun?
Mal wieder richtig auspowern könnt ich gebrauchen...

Mein Bauch tut richtig weh von dem was ich mir gestern reingeschoben habe. Ich werds heut mal mit einem Neustart versuchen. Heute total runterfahren und bis Morgen mir einen Plan entwickeln.

Ich kann meine Mutter nicht erreichen. Wahrscheinlich ignoriert sich mich absichtlich damit sie keine Sachen mehr nach mir schmeißen muss - wie sie sich ausdrückte.
Aber einiges der Dinge könnt ich schon brauchen von dort, zb der Wäscheständer oder die große Salatschüssel oder mein Wasserkrug.
Heut versuch ichs nochmal penetrant mit Anrufen auf ihrer Arbeit, in meiner Mittagspause hatte ich bisher keinen Erfolg, irgendwann muss sie ja mal abnehmen. Ansonsten heute Abend von meiner Schwester aus, da sieht sie ja nicht das es ich bin.


Wenn ich heut Abend von der Arbeit komme, dann werde ich mir ein paar meiner Eier hart kochen. Eins auf jeden Fall für den Salat und die anderen einfach damit sie länger halten.

25.5.11 06:46, kommentieren

voll verplant

hab während dem frühstück erst gemerkt das ich mich ja morgens wiegen wollte. Nun ja 52,6 mit halbem müsli intus. GEHT, würde ich sagen.

mal sehn was heut noch so geht

1 Kommentar 23.5.11 07:45, kommentieren