Archiv

fett fett fett

Jah ich weiß, ich hab mich lange versucht zu drücken, gehofft das ich doch noch wieder abnehme. Um die Phase dazwischen zu vertuschen. Aber es ist nicht mehr zu leugnen. Immerhin, Gewicht 54,6 heute morgen gewesen. Näher mich langsam wieder an.. viel zu langsam -.-
Irgendwie funkt mir immer jeder dazwischen wenn ich zb Sport machen will oder irgendwas gutes essen oder etwas NICHT essen. Dazu habe ich immer noch nicht angefangen wieder zu lernen aus Angst wieder das Stressessen anzufangen.
Muss das doch irgendwie wieder schaffen?
... aber wie?

der Schwabbel am Bauch unten und an den Schenkelinnenseiten kotzt mich echt an. Mag gar nicht hinschauen, immer beim Duschen und auf Toilette muss ich das sehn. *würg*

5.9.10 20:56, kommentieren

angetrunken ...

... und schluckauf  - mal wieder *g*

aber schon nicht schlecht wenn alles verschwimmt mit der Wahrnehmung.

Sport konnte ich - wie immer halt - wieder nicht wirklich machen (hier und da ein paar seilsprünge oder situps, ein kurzen Spaziergang).. mehr war nicht drin.
Dafür hab ich auch nicht sooo übermäßig viel gegessen heute_
also grobe Schätzung ordentliche Portion Crunchy, flakes und Milch zum Frühstück (170kcal), ca 2 Stück Russischer Zupfkuchen über den Tag verteilt (???kcal, da is sauekliges zeug drin, also viel zb mal angesetzt mit 700kcal oder so) und dann noch Maultaschen, knapp 3 Stück also 300kcal plus Colaweizen und Tequila Sunrise... bin also mit gut 1000 dabei (alles unter 1500 ist in Ordnung)
Ich sag ja nicht wenig aber es ist akzeptabel und hält sich in Grenzen. Hoffe nur das ich nicht wieder zunehme. Sport merkt man halt doch gleich wenn man nur rumsitzt...

schade das ich jetzt schlafen gehe morgen früh wieder Herr meiner Sinne bin...  ist doch zu angenehm. 

 

-----

 Boah, ich hab grad nochmal nachgeschau.. so Kuchen hat pro 1/12  glatte 500!!!kcal... also revidier ich das ganze oben mal und sollte mir wohl doch sorgn machen weil ich zu viel gefressen hab??? dabei war es gar nicht so viel...

Sollte mir unbedingt noch mehr Gedanken machen was ich da so in mich reinschieb über den Tag

6.9.10 23:38, kommentieren

*heul*

Maaan bin ich blöde, ich bleib fett. Es tut sich nichts auf der Waage, und ab heute mittag hab ich wieder für ne Woche keine, und letztes mal wurde ich da erst wieder richtig fett.

Ich könnte grad heulen deswegen. Mit nem Kumpel hab ich nen Wettbewerb gestartet, und er ist weil er abnimmt viel besser dran und hat schon voll den Vorsprung. Und ich dümpel nur so vor mich hin und hab nichmal mehr n Rad um bissi nachzuholen.

...hoffentlich wirds nicht wieder ne Katastrophe

7.9.10 09:52, kommentieren

gut soweit

Außer das hier überall Essen ist - ungesundes Essen! - ist es recht chillig.
Fernseher, Internet, Crosstrainer.
Vielleicht kriege ich auch noch etwas gelernt.

aber ich vermisse meinen Freund total. Schon bevor ich hier hergefahren bin.

8.9.10 10:29, kommentieren

endlich daheim...

erstmal verschnaufen und noch bisschen rumturnen, und dann wiegen. Zeit ohne Waage ist endlich vorbei.

Hoffentlich wird die Zahl nicht zu schrecklich schlimm

 - später mehr -

15.9.10 19:54, kommentieren